Damit der Kuchen gelingt!

Petrus "half" mit 32°C im Schatten beim Kuchenbacken!

Seit 7 Jahren haben sich die Rezepte von Katrin Zarrads Oma Ilse aus Schirrnrad in Thüringen schon bewährt. Damit auch genügend Kuchen da ist, müssen viele Hände mit anpacken. Zum Speckkuchen gehört eben auch das Zwiebel- und Speckschneiden. Anita Börner brauchte für den Hefeteig 8 kg Mehl. Für die Süßmäuler zum Kaffee warten Bienenstich, Mohn- u. Eierschecke, Quark, Pflaumen mit Guß, Kirsch- und Stachelbeeren mit Streusel, einfacher Streusel, gefüllter Streusel...
(Fotos: Dorothea Cerych)

Pfeil Zurück zur Galerie-Auswahl
SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player. Get Flash.